FRIULI'S FOLK SONGS AND DANCES

Komponist
Michele MANGANI
Arrangeur
-
Schwierigkeitsgrad
3,5
Dauer
6'00''
Formation
Blasorchester
Verlag
Scomegna Edizioni Musicali
Format
Partitur und Stimmen Konzert-Format
Product Code
ES B909.20
Aufgenommen auf der CD
HÖRE UND LESEN
Beschreibung
Dieses Werk
Als Gewinner des ersten internationalen Kompositionswettbewerbs für Blasorchester im Jahre 2005 "1° Concorso Internazionale di Composizione per Banda" stützt sich Friuli's Folk Songs and Dances mit den friaulischen Volksliedern Villotte Friulane von Udine auf drei Sätze, die als thematisches Hauptmaterial zum Einsatz kommen. Die Komposition gliedert sich in drei Sätze: der erste wird durch die Exposition des Themas Biel vignint da l'Ongjarie eingeleitet, der sich danach melodisch und harmonisch weiterentwickelt und variiert wird. Eine Modulation und ein Glockenschlag eröffnen den zweiten Satz (Ai preât la biele stele) mit einem langsamen und singbaren Thema, das von Hörnern und im Verlauf der verschiedenen Sätze vom Blasorchester mit stets unterschiedlichen harmonischen Variierungen vorgetragen wird. Der dritte Satz, in schnellem und zusammengesetzten Takt (Su la plui alte cime), beginnt mit einem Tabourin für Flöte und Pikkoloflöte. Die Melodie entwickelt sich frenetisch, von einem Instrument zum anderen übergehend und in Wechselfolge kanonartiger Imitationen. Sehr interessant ist die im Schlusssatz zu findende Überschneidung mit dem Hauptsatz als kontrapunktistisches Element. Die Orchestrierung zeichnet sich durch große Sorgfalt und Liebe zum Detail aus, sowie in der Suche nach speziellen Klangwirkungen, die das Blasorchester als Ganzes zur Geltung bringen.
Preis: 119,50 €
Unmittelbare Verfügbarkeit
Bewertung hinzufügen

empfohlen